Manuel Gleyre

Zunächst Autodidaktiker mit einem Dutzend Straßen-Kunst Kreationen, dann verfolgt Manuel Gleyre, eine umfangreiche Ausbildung in Pantomime, Tanz und Schauspiel bei Antonio Llanezza Saldiva und Claudia Vega. Er schloss sich der Theatergruppe von Claudia Vega an, die in Frankreich in der Schweiz auftrat. Er nahm auch an zwei Kreationen von Yves Loutan teil: Métamorphoses und Crépuscule. Derzeit kollaboriert er mit der mittelalterlichen Compagnie Abaldir, arbeitet an der Zirkusschule Lausannes und doziert an der Universität von Lausanne in der Materie Zirkus.


Compagnie Lumen - Chemin du Liseron 7 – CH 1006 Lausanne – +41 79 778 42 16 –