Synthesis (2014)Synthesis (2014)Synthesis (2014)Synthesis (2014)Synthesis (2014)Synthesis (2014)Synthesis (2014)Synthesis (2014)

Synthesis (2014)

"Synthesis", die neue Show der Compagnie Lumen erkundet imaginäre Welten. Nicolas Hesslein, Gründer und Direktor der Compagnie Lumen, vereint Künstler aus der Welt des Tanzes, des Zirkus', der Musik und der Multimediakunst unter einem Dach. Seit zehn Jahren interessiert sich Lumen für die neue Generation der visuellen Kunstformen und bringt sie durch Technologien wie Video-Mapping, Motion Design oder Video-Tracking zum Ausdruck.  

In dieser Kreation führt Lumen ihren multidisziplinären Ansatz weiter, indem sie die Bilder mit einer üppigen Vegetation zu einer Synthese ineinander fließen lässt. Die Natur verwandelt sich und bringt bewegliche und leichte Geschöpfe ans Licht. Akrobaten und Tänzer, die in einem digitalen Zeitalter aufwuchsen, verkörpern diese futuristischen Kreaturen. Sie müssen sich nun mit einer synthetischen Natur, die nicht leicht zu erfassen ist, auseinander setzten. Ein Meisterstück mit etablierten Artisten, die ihre künstlerische Sensibilität geschickt einsetzen, um gemeinsam eine neue Ära zu erforschen. Der Betrachter wird an einen magischen Ort geführt,  der Raum für Träume und Emotionen schafft. 

Synthesis (2014)Synthesis (2014)Synthesis (2014)Synthesis (2014)Synthesis (2014)Synthesis (2014)Synthesis (2014)Synthesis (2014)
 

Groß- Produktionen

Im Jahr 2009 gelingt es der Compagnie Lumen Ihre erste Groß- Produktion zu präsentieren. "Evolution" wurde im Theater Octogne in Pully geboren und ist jeden Abend ausverkauft. Die Show wird dann weiter zum ATP in Thun reisen um dann im Théâtre de la Grande Vie in Forzée (Belgien) empfangen zu werden. "Evolution" wird vom Beifall des Publikums verwöhnt, unter anderem vom Schweizerischen Botschafter. Im Frühjahr 2014 präsentiert Lumen ihre neue Schöpfung "Synthesis" am Théâtre du Jorat . Synthesis setzt ihre Reise nach Ägypten fort, mit zwei Aufführungen im Rahmen des Internationalen Festival Circairo und eine weitere Darbietung bei dem Jahresempfangs der Schweizer Botschaft.

 

Kundenspezifische Kreationen

Sie wünschen sich eine vollständige Show, Extrakte oder einzelne Nummern? Es ist uns eine Freude, ein Konzept für Ihre Bedürfnisse und Ihre Wünsche zu endwickeln. Wir passen uns leicht sowohl den technischen Bedingungen als auch der Größe und der Beschaffenheit des Spielortes an. Wir respektieren Ihr Budget und wir versprechen, Ihrem Event einen besonderen Höhepunkt zu verleihen.

 

Performances

Wir stellen Ihnen verschiedene Performances vor, die zwar unterschiedliche Bereiche ansprechen, die aber immer das Thema „Licht“ als Gemeinsamkeit aufweisen. Sei es durch Videoprojektion, durch Instrumente oder die Kostüme, die getragen werden - die Beleuchtung hat eine tragende Rolle.

 

Dem Publikum nah

Weniger häufig, aber mit viel Freude, erschaffen wir Aufführungen und Shows, die eine Interaktion mit dem Publikum miteinbindet. Diese Art von Unterhaltung bietet Leichtigkeit und gute Laune in den Strassen und bei Workshops.

 

Videokreationen

Das Know-how bezüglich multimediale Produktionen hat sich in den letzten Jahren stark entwickelt, so dass wir uns auch an verschiedenen Projekten beteiligen durften.


Compagnie Lumen - Chemin du Liseron 7 – CH 1006 Lausanne – +41 79 778 42 16 –