Einweihung des Swiss Tech Convention CenterEinweihung des Swiss Tech Convention CenterEinweihung des Swiss Tech Convention CenterEinweihung des Swiss Tech Convention CenterEinweihung des Swiss Tech Convention CenterEinweihung des Swiss Tech Convention Center

Einweihung des Swiss Tech Convention Center

Die EPFL erwies uns die Ehre ein künstlerisches Konzept mit drei Performances zur Eröffnung des neuen Kongress Gebäudes (dem Swiss Tech Convention Center) zu gestalten. Dieses Mandat hat sich als große Herausforderung erwiesen, denn die Erwartungen waren hoch und die Zeit, wie so häufig, sehr knapp. Die Show hatte die Erstellung dieses Bauwerks, die Geschichte der Technologie, als auch die zeitgenössischen wissenschaftlichen Fortschritte zum Thema.
Die Rückmeldungen waren sehr erfreulich; Jerome Grosse, Direktor der Kommunikation der EPFL berichtete: "Nach dieser verrückten Woche der Eröffnungsfeier finde ich endlich die Zeit, um mich bei Ihnen zu beglückwünschen. Die Arbeit, die Sie mit Ihrer Equipe auf die Beine gestellt haben, hinterlässt wunderbare Echos und die Wirkung der Bilder sowie der des Boleros von Ravel waren außerordentlich poetisch".

Einweihung des Swiss Tech Convention CenterEinweihung des Swiss Tech Convention CenterEinweihung des Swiss Tech Convention CenterEinweihung des Swiss Tech Convention CenterEinweihung des Swiss Tech Convention CenterEinweihung des Swiss Tech Convention Center
 

Groß- Produktionen

Im Jahr 2009 gelingt es der Compagnie Lumen Ihre erste Groß- Produktion zu präsentieren. "Evolution" wurde im Theater Octogne in Pully geboren und ist jeden Abend ausverkauft. Die Show wird dann weiter zum ATP in Thun reisen um dann im Théâtre de la Grande Vie in Forzée (Belgien) empfangen zu werden. "Evolution" wird vom Beifall des Publikums verwöhnt, unter anderem vom Schweizerischen Botschafter. Im Frühjahr 2014 präsentiert Lumen ihre neue Schöpfung "Synthesis" am Théâtre du Jorat . Synthesis setzt ihre Reise nach Ägypten fort, mit zwei Aufführungen im Rahmen des Internationalen Festival Circairo und eine weitere Darbietung bei dem Jahresempfangs der Schweizer Botschaft.

 

Kundenspezifische Kreationen

Sie wünschen sich eine vollständige Show, Extrakte oder einzelne Nummern? Es ist uns eine Freude, ein Konzept für Ihre Bedürfnisse und Ihre Wünsche zu endwickeln. Wir passen uns leicht sowohl den technischen Bedingungen als auch der Größe und der Beschaffenheit des Spielortes an. Wir respektieren Ihr Budget und wir versprechen, Ihrem Event einen besonderen Höhepunkt zu verleihen.

 

Performances

Wir stellen Ihnen verschiedene Performances vor, die zwar unterschiedliche Bereiche ansprechen, die aber immer das Thema „Licht“ als Gemeinsamkeit aufweisen. Sei es durch Videoprojektion, durch Instrumente oder die Kostüme, die getragen werden - die Beleuchtung hat eine tragende Rolle.

 

Dem Publikum nah

Weniger häufig, aber mit viel Freude, erschaffen wir Aufführungen und Shows, die eine Interaktion mit dem Publikum miteinbindet. Diese Art von Unterhaltung bietet Leichtigkeit und gute Laune in den Strassen und bei Workshops.

 

Videokreationen

Das Know-how bezüglich multimediale Produktionen hat sich in den letzten Jahren stark entwickelt, so dass wir uns auch an verschiedenen Projekten beteiligen durften.


Compagnie Lumen - Chemin du Liseron 7 – CH 1006 Lausanne – +41 79 778 42 16 –